Energie-Therapie

Bild: Fotolia

Cranio-Sacral-Therapie:

diese sanfte Methode aus der Osteopathie kann alle Punkte im Körper über die Aktivierung der Selbstheilungskräfte erreichen.Sie bezieht sich auf die funktionelle Einheit zwischen Schädel (Cranium) und Kreuzbein (Os Sacrum). Über die Wirbelsäule sind beide durch den Fluß der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit verbunden. Dieser Rhythmus kann über die Nerven an allen Stellen des Körpers erspürt werden. Durch sanfte Impulse können Beeinträchtigungen positiv gewandelt werden.

 

Japanisches Heilströmen:

...auch Jin Shin Jyutsu genannt.

Es wird zur Harmonisierung der Energieflüsse angewandt; dabei werden 2 Punkte am bekleideten Körper gleichzeitig berührt und damit zum Ausgleich der Energiepulse geführt.

Speziell aufeinander folgende Punkt-Sequenzen (auch Körperströme genannt) unterstützen die Funktion der einzelnen Organe.

 

 

Biologisch-medizinische Kinesiologie:

mit einem einfachen Muskeltest gehen wir auf die Suche, ob Ihr Körper eine Lösung der zugrundeliegenden Blockaden auf struktureller, emotionaler, energetischer oder ökologischer Basis benötigt.

Positive Affirmationen, Farben, Chakren - und Meridiantechniken, Beklopfen von Energiepunkten ( EFT) und andere Stress-Release-Methoden können individuell kombiniert werden und zu befreienden Ergebnissen führen.

 

MIC (Metamorphose mit Integrativer Cranio-Therapie)

Meiner sehr geschätzten Kollegin und Dozentin Anita Ferstl ist es gelungen, die PRÄNATALE THERAPIE - auch bekannt als "METAMORPHOSE" -  mit Behandlungsabläufen aus der integrativen Manualtherapie am Kopf zu einer KÖRPERTHERAPIE zu vereinen, die zu sagenhafter Tiefenentspannung führen kann. 

Die Behandlung startet an den vorgeburtlichen Reflexpunkten am Fuß. Durch das Lösen von körperlichen Blockaden an den knöchernen Strukturen des Mittelfußknochens können sich auch Emotion und Verstand nachregulieren.

" Die Arbeit an den Füßen produziert Aktivität im Körper, die nachfolgenden Arbeit an den Händen produziert die Fähigkeit, diese Arbeit in HANDELN umzusetzen und die abschließende Arbeit am Kopf produziert die Fähigkeit, diese Aktivität zu verstehen und zu steuern." ( aus Skript MIC,  Mai 2017, frei nach Robert St. John, dem Begründer der Metamorphose )

 

Blütenseelentherapie:

Annette Knell bündelte die feinen, wirkungsvollen Kräfte bekannter Heilpflanzen unserer bayerischen Heimat gekonnt in den von ihr geschaffenen Blütenseelen - Nervenkraft pur!